Norri Design

Kunst steht  zwischen dem KÜNSTLER und dem IST!

Mein Rahmen Tisch bei "einfach genial im mdr Fernsehen"






Geschäftslokal LuxorGeschäftslokal " Luxor " Eschweiler
Geschäftshaus Schleiden/Aldenhoven


"Meine Erfindungen":
Multi Tisch  und  Rahmen Tisch"

Norri Heinen

Dipl. Designer 

Maler Bildhauer Fotograf Möbelbauer

D-52249 Eschweiler, Neustraße 19 NRW
Geburtsort: Linnich Landkreis Aachen 7.4.1952
Schulbildung: Volksschule, Jülich
Fachoberschule für Design, Aachen
Lehrausbildung: Möbel-Tischler, Nork Jülich

Studium: Fachhochschule für Design Aachen
Diplomarbeit : Der Tisch als Objekt - Der Tisch im Privatbereich Gestaltung von Konferenzräumen, Patent auf die 5. Tischart den " Rahmen Tisch".
Selbstständig seit 1981: Objektdesign Möbelstudio Entwurf und Fertigung von Objektmöbel in eigener Tischlerei
Zusammenarbeit mit Glaserei Oidtmann Linnich, Glaserei Vasen & Bickendorf Jülich, Bildhauer Esser,
Aufenthalt: Jülich, Schweiz Chur, München, seit `75 Landkreis Aachen

Studienreisen: 

Toskana, Umbrien, Riviera, Ligurien, Frankreich, Dubai, Doha, Brasilien, Italien, Griechenland, Portugal
Lehrer: Malerei: Herb Schiffer, Professor Wille, Hans Stuchlick
Objekt Design: Van Borries
ENTWICKLUNG
Bevor ich mit der Malerei begann, machte ich eine klassische Ausbildung als Tischler.
In meiner Tischlerlehre beschäftigte mich das Thema Möbelbau im Objektbereich.
„Der Tisch" als Markenzeichen des Tischlers war mein Gesellenstück.

Mit der Malerei als Ausdruck kreativen Schaffens begann ich Anfang der 70ger Jahre. Von der klassischen Ölmalerei über das Aquarell bis zum Relief   erstreckte sich mein Betätigungsfeld. Schließlich folgte die Bild Gestaltung mit den verschiedensten Materialien (Leder Filz Stein usw.)
Die Materialsprache, die Struktur und der Raum ließen mich nicht mehr los.
Auf der FH in Aachen studierte ich visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt  Malerei und Objekt Design. Das Thema „Tisch" rundete das Studium letztendlich ab.

Als Diplomarbeit stellte ich mir die Aufgabe „Tischvariationen in Konferenzräume" und die optimale Gestaltung von Tischelementen im Raum. Ich entwickelte die 5.Tischart, den  „Rahmen Tisch", den ich zum Patent anmeldete.
Bei meiner Selbstständigkeit als Möbel Tischler, ab 1981, entwarf und baute ich Objektmöbel für den Privaten und öffentlichen Bereich.
Wertvolle Hölzer in Verbindung mit bleiverglasten Einsätzen, Schnitzereien und Metall waren die Werkstoffe meiner Objekte. 

Neben der Formensprache fand auch immer mehr die Farbe in meinen Objektmöbeln an Bedeutung.
Ein besonderes Merkmal meiner Objektmöbel ist die Formensprache und die Veränderbarkeit.

"Meine Erfindungen": 

Multi Tisch  und  Rahmen Tisch"